Sprache auswählen:
degb

W+A Wälzlager- und Antriebstechnik GmbH 
Tel.: +49 (0)7543 / 9629-0 | Fax: +49 (0)7543 / 9629-29 
Bildstock 34 | D-88085 Langenargen 
kontakt@wagmbh.com

 

Datenschutz        Impressum

FAQs Headerbild Büro W+A Wälzlager- und Antriebstechnik GmbH

Branchennews

Successtories, Produktneuheiten und Anwendungsbeispiele rund um die Wälzlager- und Antriebstechnik


 

Tools für Instandhalter, Techniker, Konstruktuere und den Vertrieb

Tools für Instandhalter, Techniker, Konstrukteure und den Vertrieb von Wälzlagern

Sie möchten Gesamtkosten einsparen und Kosten für Kauf, Installation, Wartung, Austausch sowie die Ausfallzeiten von Lagern senken. Hier sind ein paar nützliche digitale Helfer, die Ihnen dabei helfen können. Weiter...


 

Online-Berechnung von Linearführungen und Linearkompaktachsen

Online-Berechnung von Linearführungen und Linearkompaktachsen

Sie möchten die Lebensdauer von Linearsystemen gemäß Ihrer Einsatzbedingungen berechnen. Dann stellen wir Ihnen hier ein paar nützliche Tools von Nippon Bearing und NSK vor. Weiter...


 

Kegelrollenlager TIMKEN

Kurzfristige Lieferzeiten und höchste Qualität - TIMKEN Kegel- und Pendelrollenlager

Kurzfristige Lieferzeiten und höchste Qualitätsmerkmale zeichnen die Pendel- und Kegelrollenlager von TIMKEN aus. Wir zeigen Ihnen die Vorteile dieser Wälzlagertypen. Weiter...

 


 

85 Jahre Simmerring Jubiläumswebsite

Happy Birthday! Der Simmerring wird 85 

Vor 85 Jahren wurde die Idee entwickelt aus Lederresten Dichtungsmanschetten herzustellen. Mit der Geburt des Simmerrings wurde nicht nur eine neue Ära des Unternehmens Freudenberg eingeleitet, sondern auch der Maschinenbau weiter vorangetrieben. Weiter...


 

Intromotiv_News_Konjunktur_2017.jpg

Starke Konjunktur 2017 - Produktverfügbarkeit und Lieferzeitenreduktion

Laut einer Studie des VDMA stehen die Zeichen für 2018 auf Expansion. Somit wird die Nachfrage nach Maschinen- und Ersatzteilen weiterhin steigen. Kunden spüren schon jetzt die Kapazitätsengpässe der Maschinenbauer. Die Auftragsbücher sind gefüllt, jedoch kommt es zu Lieferengpässen bei den Zulieferern. Weiter...

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen