Sprache auswählen:
degb

W+A Wälzlager- und Antriebstechnik GmbH 
Tel.: +49 (0)7543 / 9629-0 | Fax: +49 (0)7543 / 9629-29 
Bildstock 34 | D-88085 Langenargen 
info@wagmbh.com

 

Datenschutz        Impressum

Wälzlagertechnik

Schrägkugellager

schrgkugellager.png

 

Schrägkugellager

Schrägkugellager können sowohl Radial- als auch Axiallasten in einer Richtung aufnehmen. Die Axiallast ist immer abhängig vom jeweiligen Kontaktwinkel. Umso größer der Kontaktwinkel desto höher auch die mögliche Axiallast. Jedoch mindert dies auch den Geschwindigkeitsbetrieb des Lagers. In der Regel werden Schrägkugellager immer paarweise verwendet, jedoch muss das Spiel zwischen den beiden Lagern genau eingestellt sein. Die gängigste Käfig-Art bei Schrägkugellagern ist der Kunststoffkäfig wobei auch Messing- oder Stahlblechkäfige zum Einsatz kommen. Zudem kann das Schrägkugellager auch als zweireihige Ausführung eingesetzt werden. Diese entsprechen eigentlich zwei einreihigen Schrägkugellagern in O-Anordnung mit einem gemeinsamen Innen- und Außenring. Sie können Axiallasten in beide Richtungen aufnehmen.

 
 
 
 

Sie interessieren sich für Schrägkugellager oder haben Bedarf an einer Sonderanfertigung in diesem Produktsegment? Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Sie können Ihrer Anfrage auch Konstruktionszeichnungen oder sonstige Dokumente (bis max. 5 MB) anhängen. 


 

Ungültiger Sicherheitscode

Bitte klicken Sie das Bild an, um einen neuen Sicherheitscode zu laden.
 

Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, so beraten wir Sie sehr gerne, kompetent und persönlich! Nutzen Sie unseren Rückrufservice oder das Kontaktformular. Wir sind gerne für Sie da!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen