Kontaktieren Sie uns! +49 (0) 7543 / 9629-0 |info@wagmbh.com | Impressum | Datenschutz

Wälzlager

Verkauf, Beratung und Service

Waelzlagershop24.de
 

Nadellager

Baureihen NUTR, RSTO, STO, K, NATR, NUKR, KRV, GS, AXK, AS, WS

 

Pendelrollenlager-Einbaueinheiten

Höhere Leistung | Längere Haltbarkeit

 

-15% Rillenkugellager

korrosionsbeständig |Baureihen 6000, 6200, 6300, 61900 und 600

Bestellen
 

Rollbewegungen erleichtern, Reibung verringern, dafür nutzen Sie Lagerungen, mit Rollen, mit Kugeln, mit Nadeln. Kaum ein Bauteil ist so entscheidend für die industrielle Maschinenfertigung. Wir als technischer Großhandel kennen die Vor- und Nachteile der einzelnen Lagerungen. Wir bieten passende Lösungen für Ihre Anforderungen. Wir denken über Alternativen nach und haben als Vollsortimenter eine großzügige Lagerbevorratung, von Hightech bis zum Niedrigpreis-Fabrikat, immer von namhaften Herstellern. Durch eine exzellente nationale und internationale Vernetzung mit täglichem Warenfluss sind auch die Beschaffungszeiten in der Regel sehr kurz.
Vertrauen Sie auf unsere exzellenten Kontakte, beste Qualität und die Zuverlässigkeit von Produkt und Service.

Unser Partnernetzwerk

Logos_Partner_Timken.png          ​​​Logos_Partner_NSK.png          Logos_Partner_RHP.png            Logos_Partner_Koyo.png
Logos_Partner_Nippon_Bearing.png              Logos_Partner_NKE.png                    RKB_Official_Logo_4c.png

News: 
SKF: lineare Preiserhöhung um +3,5% ab 14.12.2020
TIMKEN: Preiserhöhung durchschnittlich +2,5 % ab 01.02.2021
NTN/SNR: Preiserhöhung durchschnittlich +2,0 % für alle Bestellungen ab 11.01.2021
OKS: Preiserhöhung durchschnittlich +1,9 % ab 01.01.2021

IHRE ANSPRECHPARTNER

Denise Bosshammer
Mail: d.bosshammer[at]wagmbh.com
Tel.: +49 (0) 7543 9629 26

Susanne Greif
Mail: s.greif[at]wagmbh.com
Tel.: +49 (0) 7543 9629 412

Sonderausführungen, Baugruppen, technische Beratung

Andreas Fiedler
Mail: a.fiedler[at]wagmbh.com
Tel.: +49 (0) 7543 9629 37

Einfach online bestellen:
 ZUM WÄLZLAGER ONLINE-SHOP 

Produkttypen

Alle Kugellager Rollenlager Nadellager Zubehör Lagergehäuse und -einheiten Lagertypen und Ausführungen Sonderlager
Rillenkugellager
Rillenkugellager
Vielseitig verwendbar. Für radiale und axiale Belastungen. Massive Außen- und Innenringen sowie Kugelkränze. Auch mit Deckscheibe aus Stahlblech oder Dichtscheibe aus Kautschuk erhältlich. In diesen Ausführungen bereits befettet.
Schrägkugellager
Schrägkugellager
Schrägkugellager können sowohl Radial- als auch Axiallasten in einer Richtung aufnehmen. In der Regel werde sie immer paarweise verwendet, jedoch muss das Spiel zwischen den beiden Lagern genau eingestellt sein.
Axial-Schrägkugellager
Axial-Schrägkugellager
Aufnahme axialer und radialer Belastungen. Hohe Tragfähigkeit. Hohe axiale Steifigkeit. Für Höchstdrehzahlen geeignet. Ausführungen und Varianten: Einseitig wirkende Axial-Schrägkugellager, Zweiseitig wirkende Axial-Schrägkugellager.
Pendelkugellager
Pendelkugellager
Zweireihige Baueinheiten. Innenring, Kugeln sowie der Käfig sind bis zu einem gewissen Grad um das Lagerzentrum herum schwenkbar. Dies lässt kleine Schiefstellungen der Welle und
des Gehäuses zu. Die gängigste Käfig-Art ist der Kunststoff-Käfig.
Axial-Rillenkugellager
Axial-Rillenkugellager
Erhältlich als einseitig wirkende und
zweiseitig wirkende Ausführung. Kann mit einstellbaren Unterlegscheiben unter den Gehäusescheiben ausgestattet werden, um
einen Wellenversatz oder Einbaufehler auszugleichen. Nehmen hohe axiale Kräfte auf.
Vierpunktlager
Vierpunktlager
Einreihige Radialkugellager. Die Lagerringe sind so aufgebaut, dass sie Axialbelastungen in beide Richtungen aufnehmen können. Der Innenring ist zweiteilig. Eine hohe Anzahl an Kugeln kann untergebracht werden. Schmaler als zweireihige Schrägkugellager.
Spindellager
Spindellager
Einreihige Schrägkugellager zur Lagerung von Spindeln von Werkzeugmaschinen. Enge Toleranzen. Für hohe Anforderungen an Führungsgenauigkeit und Drehzahleignung. Nicht zerlegbar. Ausführungen: offen und abgedichtet.
Pendelrollenlager
Pendelrollenlager
Zwei Laufbahnen im Innenring und eine hohlkugelige Laufbahn im Außenring. Das Zentrum der Laufbahn des Außenringes liegt auf der Lagerachse. So kann sich das Lager selbst ausrichten und ggf. eine Verformung der Welle ausgleichen.
Kegelrollenlager
Kegelrollenlager
Können sowohl Radial- als auch Axiallasten in einer Richtung aufnehmen. Kegelrollenlager sind einstell- sowie zerlegbar. In der Regel werden Kegelrollenlager immer paarweise verwendet.
Abgedichtete Pendelrollenlager
Abgedichtete Pendelrollenlager
Abgedichtete Radial-Rollenlager für hohe, maximale Belastungen in rauhen Umgebungen. Geräuscharm. Extrem leistungsfähig. Gleichen Wellenbiegungen oder Fluchtungsfehler aus. Fettabfluss wird durch die Dichtung verhindert.
Axial-Pendelrollenlager
Axial-Pendelrollenlager
Vorteil: Aufnahme hoher Axiallasten. Bei axialer Belastung sind auch moderate radiale Lasten möglich. Es werden Käfige aus Stahlblech, Stahl oder Messing verwendet. Aufgrund ihrer hohen Festigkeit gut geeignet für hohe Temperaturen und alle Schmierstoffe.
Geteilte Pendelrollenlager
Geteilte Pendelrollenlager
Geteilte Pendelrollenlager senken Instandhaltungszeiten, dort wo Lager schwer erreichbar sind. Sie erlauben einen schnellen Lageraustausch ohne die Anbauteile und Baugruppen auf der Welle abzubauen. Anlagenstillstandszeiten werden verkürzt .
Kreuzrollenlager
Kreuzrollenlager
Lager für Genauigkeitsanwendungen. Hohe Kippmoment-Tragfähigkeit, Steifigkeit und Genauigkeit: Sie nehmen radiale Belastungen, axiale Belastungen aus beiden Richtungen,
Kippmomente und beliebige Lastkombinationen in einer Lagerstelle auf.
Zylinderrollenlager
Zylinderrollenlager
Zylinderrollenlager haben einen zylindrischen Wälzkörper, welcher eine Linienberührung mit
den Laufbahnen hat. Diese Lager sind zerlegbar und auch in einer zweireihigen Bauform erhältlich. Besonders für hohe Drehzahlen geeignet.
Axial-Zylinderrollenlager
Axial-Zylinderrollenlager
Axial- Zylinderrollenlager besitzen Wälzkörper in zylindrischer Form. Sie können lediglich axiale Lasten aufnehmen. Gut für hohe Belastungen. Verfügen über eine hohe axiale Steifigkeit. Zerlegbarer Aufbau: Rollenkranz, Gehäusescheibe, Wellenscheibe.
Nadellager
Nadellager
Nadellager können, aufgrund ihrer kleinen
Differenz des Lageraußendurchmessers zum Innendurchmesser und der vielen länglichen
Rollen, hohe Radiallasten aufnehmen. Ausführungen: Axial-Schrägnadellager, Nadel-Schrägkugellager, Nadel-Axialkugellager.
Axial-Nadellager
Axial-Nadellager
Für Anwendungen mit geringem Platz. Minimal axialer Bedarf. Formstabiler Käfig. Eignung für hohe Drehzahlen. Flexible Einsatzmöglichkeiten. Einbauhilfe: Wenn angrenzende Maschinenteile für die Laufbahnen nicht geeignet sind, verwenden Sie Lagerscheiben.
Nadelhülsen und Nadelbuchsen
Nadelhülsen und Nadelbuchsen
Für Anwendungen mit geringem radialem Bauraum, wenn die Gehäusebohrung nicht als Laufbahn für Nadelkränze geeignet ist. Für hohe radiale Belastungen und hohe Drehzahlen geeignet. Einfache Montage, keine zusätzlichen Sicherungselemente notwendig.
Kugeln, Zylinderrollen, Nadelrollen
Kugeln, Zylinderrollen, Nadelrollen
Die Grundelemente der Kugel- und Rollenlager
gibt es in verschiedenen Größen, Qualitäten, Werkstoffen. ACHTUNG: Für eine Lagerung sind nur Zylinderrollen, Kugeln oder Nadelrollen einer Sorte zu nehmen! Versch. Baugrößen, Variationen und Ausführungen.
Axiallagerscheiben
Axiallagerscheiben
Als Wellen- oder Gehäusescheibe verwendbar. Wellenscheiben sind innenzentriert, Gehäusescheiben sind außenzentriert. Wenn die angrenzenden Maschinenteile nicht als Lauffläche für die Wälzkörper genutzt werden können, werden Axiallagerscheiben eingesetzt.
Sicherungsbleche und Sicherungsbügel
Sicherungsbleche und Sicherungsbügel
Elemente zur formschlüssigen Verdrehsicherung von Muttern, insbesondere von Nutmuttern. Aus Stahl. Anstelle eines Sicherungsblechs kann auch ein Sicherungsbügel verwendet, der mittels Sechskantschraube fixiert wird.
Nadellager Innenring
Nadellager Innenring
Werden in Nadelkränzen, Nadelhülsen oder Nadelbüchsen eingesetzt, wenn die Welle nicht als Laufbahn genutzt werden kann. Hohe Tragfähigkeit. Aus gehärtetem Wälzlagerstahl.
Nadelkränze
Nadelkränze
Für Anwendungen mit geringstem radialem Bauraum bei Direktlagerung. Aufnahme hoher radialer Belastung. Auch für hohe Drehzahlen geeignet. Hohe Laufgenauigkeit. Steife Lagerung. Einfache Montage.
Dünnringlager
Dünnringlager
Ausführungen: Rillenkugellager, Vierpunktlager, Schrägkugellager. Für extrem leichte, bauraumkleine Konstruktionen. Kleiner Querschnitt im Verhältnis zum Bohrungsdurchmesser. Hochpräzise, geräuscharm, tragfähig.
Tonnenlager
Tonnenlager
Einreihige, selbsthaltende, winkeleinstellbare Rollenlager. Einsatz bei hohen radialen Belastungen, die stoßartig auftreten. Die Lager schaffen einen Ausgleich der Winkeleinstellung bei Schiefstellungen zwischen dem Außen- und Innenring.
Flanschlagergehäuse und -einheiten
Flanschlagergehäuse und -einheiten
In vielen Varianten verfügbar: Zweiloch-, Dreiloch- und Vierlochausführungen. Für Schrägkugellager, Pendelkugellager, Tonnenlager und Pendelrollenlager. Gehäuseformen: Oval, Dreieckig, Quadratischen oder Rund. Diverse Größen.
Geteilte Stehlagergehäuse und -einheiten
Geteilte Stehlagergehäuse und -einheiten
Geteiltes Gehäuse aus Gusseisen außen und Hochleistungspendelrollenlager innen.
Für unterschiedliche Lager: Fest- oder Loslager,
mit oder ohne Endabdeckung. Verschiedene Dichtungsvarianten. Effektive Schmierung.
Keramikkugellager
Keramikkugellager
Vollkeramik oder Hybridlager (Stahlringe, Wälzkörper aus Keramik). Längere Lebensdauer gegenüber Stahllagern aufgrund geringerer Abnutzung und Reibung. Temperaturbeständig. Korrosionsbeständig. Elektrisch isolierend. Ruhigerer, geräuscharmer Lauf.
Übersicht: Lagertypen und Ausführungen
Übersicht: Lagertypen und Ausführungen
Wellenmuttern | Nutmuttern | Spannhülsen
Wellenmuttern | Nutmuttern | Spannhülsen
Zur Befestigung von Lagern auf einer Welle. Erleichtern den Ausbau von Lagern auf
Abziehhülsen. Sichern Maschinenteile, wie Zahnräder, Spannrollen auf der Welle. Sie müssen gegen Lösen auf der Welle gesichert werden. Großer Durchmesserbereich.
Lauf-,Stütz-,Kurvenrolle, Zapfenlaufrollen
Lauf-,Stütz-,Kurvenrolle, Zapfenlaufrollen
Laufrollen auf Basis von Kugellagern. Stützrollen auf Basis von Nadel- oder Zylinderollenlagern mit oder ohne Bordring. Kurvenrollen auf Basis von Nadel- oder Zylinderollenlagern für alle Spur und Streckenarten.
Dichtringe | Wellendichtringe
Dichtringe | Wellendichtringe
Wellendichtringe (Radial-Wellendichtringe, Axial-Wellendichtringe) dichten die Welle in Gehäusen u.a. vor Staub und Spritzwasser ab. Sowohl bei drehbewegten als auch stillstehenden Wellen. Varianten: Radial-Wellendichtring, Axial-Wellendichtring.
Schmierfette und -öle
Schmierfette und -öle
Die Schmierung vermindert die Reibung und den Verschleiß der Lager. Es bildet sich ein Film, der den direkten Kontakt von Lagerringen, Wälzkörpern und Käfig verhindert. Das Eindringen von Fremdkörpern wird vermieden. Die Lebensdauer der Lager erhöht sich.
Lagerabzieher / Induktionsanwärmgeräte
Lagerabzieher / Induktionsanwärmgeräte
Lagerabzieher zum effizienten und sicheren Demontieren vonKugellager, Kupplungen, Ringe.... Ausführungen: Mechanisch, Hydraulisch. Werkzeuge zum beschädigungsfreien Einbau von Lagern, Kupplungen, Buchsen, Kettenrädern...
Sonderlager
Sonderlager
Sie benötigen eine Lösung fern der DIN-Norm
oder ein Ersatzteil. Sie benötigen spezielle Lagerluft, Befettung oder Dichtung. Senden Sie uns Ihre Zeichnung und wir entwickeln eine Lösung mit Ihnen.
Stehlagergehäuse und -einheiten
Stehlagergehäuse und -einheiten
Entweder einteilig mit einem speziellen
Kugellagereinsatz montiert oder zweiteilig mit
Pendelkugellager oder Pendelrollenlager. Werkstoffe: Grauguss oder Sphäroguss, lackiert oder beschichtet, Stahlblech, Edelstahlguss oder Kunststoff.
Es wurden keine Bilder gefunden.

Bildmaterial: © NSK Deutschland GmbH, © The Timken Company, © OKS Spezialschmierstoffe GmbH, © BECKER STUDIOS

Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch

  • Technische Problembesprechung und Beratung
  • Zylinderrollenlager, Laufrollen, Pendelrollenlager auch im Bereich über 2 Meter im Außendurchmesser
  • Umschleifen der Lagerluft im Bereich Zylinderrollenlager
  • Einbringen von Haltenuten (als Umfangnuten oder stirnseitigen Haltenuten)
  • Käfigfertigung nach Kundenanforderung und Umbau der entsprechenden Lager
  • Lagerpaarungen erstellen (Kegelrollenlager)
  • Lager vermessen, Überholen
  • Schadensanalysen
  • Herstellung der Winkelringe zu den entsprechenden Fabrikaten (z. B.  FAG, SKF, NSK etc.)
  • Baugruppenmontage

Wenden Sie sich gerne an: Andreas Fiedler +49 7543 9629 37 oder a.fiedler[at]wagmbh.com

Wälzlager Kataloge, digitale Helfer, FAQ`s, CAD-Zeichnungen

Sie haben Fragen zur Schmierung von Kugellagern? Wie erkennen Sie Wälzlagerschäden? Welche Lagertypen gibt es?
Wir haben Ihnen Tools zur Auswahl Ihrer Wälzlager zusammengestellt: CAD-Zeichnungen von NSK, TIMKEN, Koyo, NKE, Nippon Bearings; Kataloge; FAQs.

Alle CAD Dateien Wälzlager Wälzlagerlexikon Wälzlagerkataloge Tools für Instandhalter Techniker Konstrukteure
CAD Zeichnungen Wälzlager
CAD Zeichnungen Wälzlager
CAD Dateien von TIMKEN, NSK, Koyo, NKE, Nippon Bearing zum Download.
Wälzlagerlexikon
Wälzlagerlexikon
Wie schmiere ich Wälzlager? Was ist die Lagerluft? Wie berechne ich die Lagerluft?
Katalog-Download unserer Partner
Katalog-Download unserer Partner
NSK-RHP / TIMKEN/ Koyo/ NKE/ RKB/ NIPPON BEARING/ OKS/ BEGA
NSK Cost Saver, Wälzlagerdoktor, Cost Benefit Analyse,
NSK Cost Saver, Wälzlagerdoktor, Cost Benefit Analyse,
Cost Saver App, Wälzlager Doktor, Katalog App oder Reparaturexperte - Unsere mobilen Assistenten
Wälzlagerschulungen
Wälzlagerschulungen
Schulungen durch unser Partnernetzwerk auf Anfrage.
Es wurden keine Bilder gefunden.